Aufbau

Das Curriculum wird unterteilt in einen Pflichtbereich und einen Wahlpflichtbereich. Zwei Musterstudienpläne illustrieren mögliche zeitliche Abläufe von Lehrveranstaltungen.

Pflichtbereich

Der Pflichtbereich besteht aus verpflichtenden Lehrveranstaltungen in den folgenden drei unterschiedlichen Bereichen:

  • Scientific Computing (rot)
  • Computational Informatics (blau)
  • Data Science (gelb) 

Detaillierte Auflistung aller Lehrveranstaltungen des Pflichtbereiches.

Wahlpflichtbereich

Weitere Lehrveranstaltungen, die von den Studierenden individuell gewählt werden, sind in einem Wahlpflichtbereich (lachsfarben) zusammengefasst. Der Wahlpflichtbereich dient der Vertiefung innerhalb eines Studienprofils.

Detaillierte Auflistung von Studienprofilen.

Musterstudienpläne

Das Studium kann sowohl im Sommer als auch im Winter begonnen werden. Der zeitliche Ablauf unterscheidet sich je nach Studienbeginn.

Beginn im Wintersemester

Aufbau_Wintersemester

Beginn im Sommersemester

Aufbau_Sommersemester_klein